10/2013 Tagungspause mit GPS-Stadt-Rallye

Auf der Suche nach einer aktiven Tagungspause während eines anstrengenden Fortbildungs-
programms betraute uns ein Hamburger Kunde im Oktober mit der Erstellung einer individuellen Stadtrallye durch Hamburgs Innenstadt. Die Schwierigkeit lag hierbei im besonders eng gestrickten Zeitplan der Tagung. Die ca. 85 in kleine Arbeitsteams eingeteilten Tagungsteilnehmer sollten zu unterschiedlichen Tageszeiten und nacheinander rotierend von uns aktiv betreut und auf die Stadtrallye geschickt werden. Jede Gruppe hatte lediglich 30-40 Minuten Zeit, um eine für sie unbekannte Hamburger Innenstadt kennen zu lernen und die Rallye dabei erfolgreich zu meistern.

Um von vorn herein auszuschließen, dass sich die Teilnehmer bei der Schnitzeljagd verliefen, entschieden wir uns für den Einsatz von GPS-Geräten, die die Teilnehmer von Rallye-Punkt zu Rallye-Punkt führten. An jedem Punkt auf dieser GPS-Rallye mussten Hinweise entdeckt, Fragen beantwortet oder Teamaufgaben gelöst werden. Der letzte Routenpunkt führte die Teams sicher
und rechtzeitig zurück zum Tagungsort.